top of page

Sa., 16. Nov.

|

Rapperswil-Jona

Bring deine Cha-Cha-Cha Kenntnisse auf's nächste Level

2-tägiger Cha-Cha-Cha Workshop für Fortgeschrittene (Sa & So je 2h)

Bring deine Cha-Cha-Cha Kenntnisse auf's nächste Level
Bring deine Cha-Cha-Cha Kenntnisse auf's nächste Level

Zeit & Ort

16. Nov. 2024, 12:00

Rapperswil-Jona, Oberseestrasse 101, 8645 Rapperswil-Jona, Schweiz

Über die Veranstaltung

Was machen wir?

Alle lieben Cha-Cha-Cha und es ist einer der coolsten Tänze überhaupt. Während dem Workshop werden wir uns mit der Chacha-Technik, Charakteristik und komplexeren Figuren beschäftigen. 

  • Grundlagen Charakteristik und Technik 
  • Praktische Tipps für jedes Tanzlevel
  • Komplexere Figurabfolgen detailleirt erklärt
  • Neue Chacha-Figuren für dein Tanzerlebnis auf allen Tanzflächen

About Cha-Cha-Cha

Beim Cha-Cha-Cha ist ganz deutlich eine südamerikanische Leichtigkeit und Fröhlichkeit zu spüren. Sein Urpsrung liegt in den 1950er Jahren in Kuba. Komponist Enrique Jorrín führte den Rhythmus des modernen Gesellschaftstanzes im Jahre 1951 ein. Der neue Rhythmus beflügelte kubanische Tänzer dazu, einen neuen Tanzschritt auf der Grundlage des Mambos zu entwickeln. Laut Jorrín verursachte der schnelle Wechselschritt einen Ton, der für ihn wie ein ChaChaCha klang. Zu Recht ist der kubanische Tanz auch deshalb eine der beliebtesten Tänze. Auch die musikalische Vielfältigkeit macht den Cha Cha Cha zu etwas Besonderem. Während seine Wurzeln in der lateinamerikanischen Musik liegen, wird er heutzutage auch zu Pop-, Disko-, oder Chartmusik getanzt.

Takt: 4/4, Musik: 4/4-Rhythmus, Tanzart: Latein

Workshop-Zeiten: Samstag & Sonntag 16. + 17. November 2024 jeweils von 12.00 - 14.30 inkl. einer kleinen Pause. 

Location:  Studio Goldenhouse by Goldenbody GmbH, Oberseestrasse 101, 8645 Jona, Es können die Parkplätze gleich neben dem Eingang genutzt werden, oder die bei der Schule Weiden.

Level: für Fortgeschrittene - ca. ab Kurs Figuren 2/3, wenn du unsicher bist was dein Tanzlevel angeht, dann melde dich gerne bei mir und wir bestimmen zusammen ob der Workshop für dich passend ist. 

Mitbringen: Bring deine Tanzschuhe mit oder damit es für dich bequem ist, empfehle ich keine Schuhe mit zu dicken Gummisohlen zu tragen. Damen, die es sich gewohnt sind, können gerne Schuhe mit Absatz tragen. 

Getränke & Snacks: Es hat Wasser vor Ort und einen kleinen Zuckersnack. Du darfst gerne deine eigene Trinkflasche mitbringen. 

Bezahlung: Der Tanzkurs ist am ersten Workshoptag per TWINT oder in bar (genauer Betrag) zu begleichen. Der Preis ist pro Paar. Eine Workshopbestätigung wird ca. 7 Tage vor Kursbeginn versendet. 

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page